Interessant: Batteriedaten Abfragen

auch bekannt als GTA02

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon leachim » Sonntag 20. Juli 2008, 08:12

^^ ok habe alles so gemacht, leider zeigt er mir jetzt gar nix mehr an ;) .

Nachtrag:
Du hast noch einen kleinen Fehler:

"usr/local/share/openmoko-panel-battery" existiert nicht!
"usr/share/openmoko-panel-battery" existiert!

ich habe jetzt einfach das Verzeichnis
"usr/local/share/openmoko-panel-battery" erstellt
dann geht alles! Aja ich finde die Symbole sehen doch gut aus :) .

Wäre nett wen du den Pfad ändern würdest.

Mfg Michael


Mfg Michael
Mobile Hardware: Zaurus C1000 und Neo Freerunner.
Cellhunter Team: Schwaben Crew
Benutzeravatar
leachim
Sr. Member
Sr. Member
 
Beiträge: 425
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon iad.mike2 » Sonntag 20. Juli 2008, 10:51

leachim hat geschrieben:"usr/local/share/openmoko-panel-battery" existiert nicht!
"usr/share/openmoko-panel-battery" existiert!

ja weiß ich - hab ich ja auch hingeschrieben ;)
das problem ist, das alle custom apps ihr zeug nach */local/* schreiben und ich jetzt nicht genau weiß wo man einstellen kann, das beim kompilieren/linken/whatever das festgelegt und eingestellt werden kann. allerdings ist das nicht so besonders schlimm. wenn ich mal eine ipkg machen sollte, dann wird das ja alles automatisch erstellt...

leachim hat geschrieben:Aja ich finde die Symbole sehen doch gut aus :)

unter qemu sind die nen tick verzehrt - das sieht crappy aus. ich bin da perfektionist ;)
kann das leider auf nem echten gerät nicht testen - meins soll noch kommen.

hab aber mal nen neuen satzt icons erstellt. kannst du über die vorhandenen in /usr/local/share/openmoko-panel-battery bügeln :)

Bild
Dateianhänge
OM Tango.zip
(38.8 KiB) 205-mal heruntergeladen
Bild
Benutzeravatar
iad.mike2
Full Member
Full Member
 
Beiträge: 137
Registriert: Samstag 5. Juli 2008, 21:18
Wohnort: /home/hgw

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon leachim » Sonntag 20. Juli 2008, 18:44

OK, die neuen Icons sehen deutlich besser aus ;D .

Wen du jetzt noch ne ipk hin bekommst ist es Perfekt und bald auf jedem kleinen Neo ;) .


Mfg Michael
Mobile Hardware: Zaurus C1000 und Neo Freerunner.
Cellhunter Team: Schwaben Crew
Benutzeravatar
leachim
Sr. Member
Sr. Member
 
Beiträge: 425
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon HdR100 » Montag 21. Juli 2008, 15:03

Hab mal bissal was verschönert, wer will kanns gerne testen:

Bild

ipk donwload hier: http://hdr.meetr.de/neo/openmoko/battery/battery_0.20080721_armv4t.ipk

Hinweis: Wie immer aufpassen wie viel Strom des Ladegerät zur Verfügung stellen kann, bei Überstrapaziern könnt euch sonst was kaputt gehn ;)
Zuletzt geändert von HdR100 am Montag 21. Juli 2008, 18:51, insgesamt 2-mal geändert.
HdR100
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 28. Juni 2008, 15:28

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon avanc » Montag 21. Juli 2008, 17:12

HdR100 hat geschrieben:Hab mal bissal was verschönert, wer will kanns gerne testen:

ipk donwload hier: http://hdr.meetr.de/neo/openmoko/battery/battery_0.20080721_armv4t.ipk


Hm, in battery.desktop hast Du "Categories=Application;System;"eingetragen. Diese beiden Kategorien werden bei mir im ASU aber nicht angezeigt :(
Wenn ich z.B. Games eintrage, erscheint es in Illume...

Ansonsten gefällt es mir gut.
Benutzeravatar
avanc
Full Member
Full Member
 
Beiträge: 214
Registriert: Samstag 22. März 2008, 19:53

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon HdR100 » Montag 21. Juli 2008, 18:51

avanc hat geschrieben:
HdR100 hat geschrieben:Hab mal bissal was verschönert, wer will kanns gerne testen:

ipk donwload hier: http://hdr.meetr.de/neo/openmoko/battery/battery_0.20080721_armv4t.ipk


Hm, in battery.desktop hast Du "Categories=Application;System;"eingetragen. Diese beiden Kategorien werden bei mir im ASU aber nicht angezeigt :(
Wenn ich z.B. Games eintrage, erscheint es in Illume...

Ansonsten gefällt es mir gut.


Danke, hab kein ASU drauf daher merk ich sowas nicht ^^
HdR100
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 28. Juni 2008, 15:28

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon Diet99 » Dienstag 22. Juli 2008, 13:35

Moin!

Sehr schick das Programm - dankeschön!
Ich hab mir allerdings einen abgebrochen, bis ich Python lauffähig installiert hatte ::)
Egal - jetzt rennts einwandfrei ;D

Gruß, Diet
Diet99
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 22. Juli 2008, 13:29

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon HdR100 » Dienstag 22. Juli 2008, 15:09

hab eigentlich gehofft im letzten ipk die Abhängigkeiten drin zu haben -.-

naja versuch ichs halt beim nächsten wieder ^^
HdR100
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 28. Juni 2008, 15:28

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon Einstein » Dienstag 22. Juli 2008, 17:22

habs auch installiert, sehr coole sache...

darf man hier wünsche äusern? wäre cool, wenn das ganze erweitert wird. so das mehrer blätter hat und dort den status des systems sehen kann. version des kernels, prozessor auslastung, netzwerk traffic, batterie natürlich, blauzahn, gps status, wie viel flash speicher belegt ist usw...
Benutzeravatar
Einstein
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 872
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2008, 23:58

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon HdR100 » Dienstag 22. Juli 2008, 17:53

Einstein hat geschrieben:habs auch installiert, sehr coole sache...

darf man hier wünsche äusern? wäre cool, wenn das ganze erweitert wird. so das mehrer blätter hat und dort den status des systems sehen kann. version des kernels, prozessor auslastung, netzwerk traffic, batterie natürlich, blauzahn, gps status, wie viel flash speicher belegt ist usw...


versuch micht gerade an ner einfachen GUI für WLAN, wenn des klappt werd ich die beiden skripte zusammenfügen (evtl. auch in SettingsGUI einbaun, mal mit dem Autor reden) und dann ises natürlich erweiterbar.

Gruß
HdR
HdR100
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 28. Juni 2008, 15:28

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon leachim » Dienstag 22. Juli 2008, 18:03

Hallo,

ne gute, funktionierende GUI für GPRS wäre viel wichtiger!
Das Wlan Radar tut es zur zeit recht gut.


Mfg Michael
Mobile Hardware: Zaurus C1000 und Neo Freerunner.
Cellhunter Team: Schwaben Crew
Benutzeravatar
leachim
Sr. Member
Sr. Member
 
Beiträge: 425
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon Andy » Dienstag 22. Juli 2008, 21:38

Eine GUI für WLAN wäre sehr schön.
Praktisch wäre es, wenn man nach WLAN suchen kann und aus der Liste sich gleich verbinden kann. Ein Luxus wär es, wenn sich das Programm nach Start ein bekanntes WLAN heraussucht und verbindet und auch bei Trennung (zB wegen Störung) sich danach wieder verbindet.
Aber wie schreibst du so ein Programm? Sprichst du mit popen() und system() andere Programme an?
Benutzeravatar
Andy
Sr. Member
Sr. Member
 
Beiträge: 412
Registriert: Mittwoch 19. März 2008, 11:27

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon iad.mike2 » Dienstag 22. Juli 2008, 22:00

afaik ist etwas mit dem network-manager in der mache:
http://openmoko.markmail.org/message/stdns2yufdxhkewz?q=networkmanager

allerdings ist das auch schon wieder monate her...
Bild
Benutzeravatar
iad.mike2
Full Member
Full Member
 
Beiträge: 137
Registriert: Samstag 5. Juli 2008, 21:18
Wohnort: /home/hgw

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon leachim » Mittwoch 23. Juli 2008, 19:50

Hallo iad.mike2,


könntest du in deinem Panel noch ein Alarm piepsen bei niedrigem Akku unterbringen.
Oder vielleicht ein blinken der Roten LED?




Mfg Michael
Mobile Hardware: Zaurus C1000 und Neo Freerunner.
Cellhunter Team: Schwaben Crew
Benutzeravatar
leachim
Sr. Member
Sr. Member
 
Beiträge: 425
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 13:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Interessant: Batteriedaten Abfragen

Beitragvon iad.mike2 » Mittwoch 23. Juli 2008, 19:57

leachim hat geschrieben:könntest du in deinem Panel noch ein Alarm piepsen bei niedrigem Akku unterbringen.
Oder vielleicht ein blinken der Roten LED?


hab leider noch keinen fr und qemu hat keine leds ;)
mal schauen wann meiner kommt - dann kann ich mir das mal ansehen...

achso, übrigens gibts das jetzt auch als ipkg :)
-> http://freeyourphone.de/portal_v1/viewtopic.php?f=7&t=337
Bild
Benutzeravatar
iad.mike2
Full Member
Full Member
 
Beiträge: 137
Registriert: Samstag 5. Juli 2008, 21:18
Wohnort: /home/hgw

VorherigeNächste

Zurück zu Freerunner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron